Manaslu, Mustang, Kantsch Trekking & Tour

Das Königreich Mustang

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 19 Tage

Höchster Punkt: Marang La, 4125 m 

Preise: ab 3190 € inkl. Permit für Mustang! €

Kurzbeschreibung:Das stark tibetisch geprägte ehemalige Königreich Mustang ist erst seit 1992 für Touristen zugänglich und hat sich viel von seiner Ursprünglichkeit bewahren können. Die Lage nördlich des Himalayahauptkamms bewirkt ein trockenes Hochgebirgsklima. Da die Tour nun als Lodgetrek durchgeführt werden kann, bekommen Sie erstmals engen Kontakt mit der Bevölkerung und einen intensiven Einblick in das dörfliche Leben.

Beschreibung

1.  Tag   Flug Deutschland - Nepal
2.  Tag   Ankunft in Kathmandu
3.  Tag   Fahrt nach Pokhara (850 m)
4.  Tag   Flug nach Jomoson (2710 m), Trek nach Kagbeni (2850 m)
5.  Tag   Einreise nach Mustang, Übernachtung in Chele (3100 m)
6.  Tag   Samar (3620 m)
7.  Tag   Ghiling (3570 m)
8.  Tag   Tsarang (3560 m)
9.  Tag   Lo Mantang (3840 m)
10. Tag  Lo Mantang, Besuch des Königpalasts und der wichtigsen Klöster
11. Tag  Ausflug zur Namgyal Gompa und zum Sommerpalast (4120 m)
nördlich von Lo mit Aussicht bis nach Tibet und zum Annapurna Massiv
12. Tag  Über Ghar Gompa & den Marang La (4125 m) nach Ghami (3920 m)
13. Tag  Chusang (2980 m)
14. Tag  Über Tetang und den Gyu La (4070 m) nach Muktinath (3800 m) 
15. Tag  Über Jarkot und Lupra nach Jomoson
16. Tag  Flug nach Pokhara, Übernachtung am Phewa See (850 m)
17. Tag  Ruhe- und Reservetag am Phewa See
18. Tag  Flug nach Kathmandu (1350 m)
19. Tag  Abflug in Kathmandu

Termine, Kosten & Anmeldung

Datum Preis
05.08.173190 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
09.09.173190 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
24.09.173290 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
14.10.173290 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
21.10.173290 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
05.11.173290 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden
18.11.173290 € inkl. Permit für Mustang!Anmelden

Leistungen

  • Flug ab München oder Frankfurt mit Etihad, Oman, Qatar Air oder einer anderen Liniengesellschaft.
  • Während des Treks: Frühstück, Mittag- und Abendessen
  • Unterbringung während des Treks in Zwei- oder Mehrbettzimmern, selten nur in Lagern
  • Transport von bis zu 15 Kilo Ihres Gepäcks durch Träger oder Tragtiere
  • ein englischsprechender Führer
  • Flughafentransfer in Kathmandu in Ihr Hotel und zurück
  • Sämtliche Flüge oder Fahrten innerhalb Nepals zu den Ausgangspunkten der jeweiligen Tour
  • Hotelübernachtungen vor und nach dem Trek im DZ mit Frühstück in 3-Sterne Hotels
  • Einzelreisende bekommen, falls gewünscht und möglich, ohne Aufpreis ein "halbes Doppelzimmer".
  • Trekking- und Climbingpermits, Nationalparkgebühren und, wo erforderlich, Begleitoffizier
  • Unsere Gruppengrößen bewegen sich im Normalfall zwischen 4 und 10 Teilnehmern
  • Reisepreissicherungsschein (Insolvenzschutz)
  • Permit für Mustang

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Innerdeutsche Bahnzubringer (Rail & Fly): nach Verfügbarkeit, ab 50 €
  • Einzelzimmer im Hotel: 100 €
  • Visum für Nepal (ca. 40 €)
  • Reiserücktritt-, Auslandskranken- Rücktransportkostenversicherung. Günstige Angebote finden Sie über einen Link auf unserer Homepage www.himalaya.de/versicherung.html.
  • Warme Mahlzeiten in Kathmandu und Pokhara
  • Getränke bei Lodgetreks
  • Trinkgelder (ca. 5 € pro Reisetag)

Rabatte

  • Gruppenrabatte auf Anfrage
Blick über Tsarang nach Süden
Lo Mantang
Tschörten bei Tsarang
Khali Ghandaki bei Chele
Ghami
Tiji Fest in Lo Mantang