Everest Gebiet Trekking & Touren

Kleine Khumbu Runde - von Lukla über Gokyo zum Everest Base Camp

Blick vom Cho La

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 22 Tage

Höchster Punkt: Gokyo Ri, 5400 m, Kalar Pattar 5550 m, Everest Base Camp 5370 m.  

Preise: ab 2850 €

Kurzbeschreibung:Unser Klassiker durch die schönsten Ecken des Khumbu. Everest Base Camp, Kala Pattar, Gokyo Ri und das Kloster Tengpoche machen die Tour zu einem der schönsten Treks in Treks in Nepal und des gesamten Himalaya.

alle Tourinfos

Everest Base Camp Normalweg

Ama Dablam, 6856m, Everest Trek

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 18 Tage

Höchster Punkt: Kala Pattar (5550 m), Everest Base Camp (5370 m)  

Preise: ab 2690 €

Kurzbeschreibung:Ein Trek zum Mount Everest für Trekker mit wenig Zeit. Auf direktem Weg über Namche Bazar, Kloster Tengpoche und Kala Pattar zum Everest Base Camp.

alle Tourinfos

Trek ins Gokyo Tal und zum Kloster Tengpoche

Ausblick vom Gokyo Ri, 5350 m

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 16 Tage

Höchster Punkt: Gokyo Ri, 5350 m  

Preise: ab 2550 €

Kurzbeschreibung:Für viele ist der Gokyo Ri der schönste und spektakulärste Aussichtsgipfel nicht nur im Everest Gebiet sondern in ganz Nepal. Das Kloster Tengpoche gilt als einer der schönsten Orte der Welt. Mehr von den 8000ern des Himalaya und Nepals als auf diesem Trek sehen Sie in 2 Wochen auf keinem anderen Trek.

alle Tourinfos

Everest Base Camp classic

Mount Everest, 8848 m

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 29 Tage

Höchster Punkt: Everest Base Camp 5370 m Gokyo Ri, 5400 m, Kalar Pattar 5550 m  

Preise: ab 3190 €

Kurzbeschreibung:Trekking auf den Spuren der großen Expeditionen zu den schönsten Aussichtsbergen im Everest Gebiet. Kloster Tengpoche, Ama Dablam, Everest, Cho Oyu, Lhotse, Gokyo Ri und Kala Pattar, Everest Base Camp. Namen und Orte die das Bergsteigerherz schon beim Lesen, erst recht aber vor Ort, höher schlagen lassen. Ein Trek der Superlative, das Beste was Nepal und der Himalaya zu bieten haben.

alle Tourinfos

Über Kala Pattar und Chukhung Ri zum Island Peak (6190 m)

Tourverlauf

Schwierigkeit: Schwer

Dauer: 22 Tage

Höchster Punkt: Kala Pattar, 5550 m, Everest Base Camp, 5370 m, Chukhung Ri, 5400 m, Island Peak, 6190 m  

Preise: ab 3390 €

Kurzbeschreibung:Wenn Sie in Lukla landen haben Sie schon das erste Abenteuer bestanden. Dann geht es über die Sherpa Hauptstadt Namche Bazaar, Khumjung und Periche nach Gorak Shep. Vom Kala Pattar und im Everest Base Camp sind Sie dem Everest ganz nah. Gut akklimatisiert geht es danach zum Island Peak.

alle Tourinfos

Von Jiri zum Island Peak (6190 m)

Nuptse

Schwierigkeit: Schwer

Dauer: 29 Tage

Höchster Punkt: Kala Pattar, 5550 m, Everest Base Camp, 5370 m, Chukhung Ri, 5400 m, Island Peak, 6190 m  

Preise: ab 3790 €

Kurzbeschreibung:Auf der klassischen Route zum Everest Base Camp, mit Abstecher ins wunderbare Gokyo Tal, erreichen Sie optimal akklimatisiert den Island Peak.

alle Tourinfos

Leichte Treks im Everest Gebiet, Königsstädte und Tempel im Tal von Kathmandu

Kloster Tengpoche

Schwierigkeit: Leicht

Dauer: 15 Tage

Höchster Punkt: Mong La, 3970 m 

Preise: ab 2490 €

Kurzbeschreibung:Vergleichsweise leichte Wanderung zum Kloster Tengpoche, einem der schönsten Orte weltweit. Grandiose Ausblicke auf die schönsten und höchsten Berge des gesamten Himalaya. In und um Kathmandu Besuch einiger der der wichtigsten Kulturstätten Nepals und ganz Asiens.

alle Tourinfos

Über Renjo-La, Gokyo Ri und Cho-La zum Kala Pattar

Blick vom Gokyo Ri, 5350 m

Schwierigkeit: nicht Angegeben

Dauer: 22 Tage

Höchster Punkt: Kala Pattar, 5550 m 

Preise: ab 2850 €

Kurzbeschreibung:Von Namche Bazaar und Kloster Thame geht es über den wenig begangenen Renjo La ins Gokyo Tal. Nach Besteigung des Gokyo Ri und Überquerung des Cho La warten als letzte Höhepunkte der Kala Pattar und das Everest Base Camp.

alle Tourinfos

Durchs wilde Rolwaling zum Tso Rolpa

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 22 Tage

Höchster Punkt: Tso Rolpa (4540 m) 

Preise: ab 2850 €

Kurzbeschreibung:Trek durch das touristisch noch wenig erschlossene Rolwaling Tal bis hinauf zum Tso Rolpa. Wer es ohne Internet und tägliche heiße Dusche nicht aushält ist hier am falschen Ort. Fantastische Ausblicke auf den 7135 m hohen Gauri Shankar, ursprüngliche Dörfer und heilige Stätten werden Sie begeistern.

alle Tourinfos

Von Jiri zum Kloster Tengpoche und Ama Dablam Base Camp

Namche Bazar

Schwierigkeit: Mittelschwer

Dauer: 19 Tage

Höchster Punkt: 4600 m 

Preise: ab 2750 €

Kurzbeschreibung:Auf der klassischen Everest Route zum Ama Dablam. Für viele zusammen mit dem Kloster Tengpoche der schönste Berg am schönsten Ort im gesamten Everest Gebiet.

alle Tourinfos